Mittwoch, 30. November 2016

Investieren Sie nicht mehr in Aktien- und Rentenfonds

Auch Gold wird verlieren. Der Absturz kann schon Anfang Dezember erfolgen. In diesem Winter 2016/2017 auf jeden Fall.

Ich habe mich schon auf der Short-Seite positioniert. Dies ist die Meinung vom amerikanischen Finanzdienst Boom & Bust. Wenn man sich die Grafiken über mehrere Jahrzehnte ansieht, ist dies sofort ersichtlich.

Das Wachstum der letzten Jahre an den Märkten ist nur durch Aktienrückkaufprogramme der Konzerne und das billige Geld der Zentralbanken zustande gekommen.

Der Zenit bei den Baby-Boomern ist seit 2008 überschritten. Woher soll der Konsum kommen?

Diese Zeilen stellen keine Finanzberatung dar und ersetzen keine Beratung

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen